Google Kontakt

 

 

Bernbacher - Nudeln mit Tradition

Transparenz - Lernen Sie unsere Landwirte kennen

Aus Bayern – für Bayern: das sind die Grundsätze für unser regionales Nudelsortiment.

Hierbei steht die Transparenz und somit die Rückverfolgbarkeit bis zu unseren Landwirten im Focus. Das ist die Grundlage für beste Bernbacher Qualität und unnachahmlichen Geschmack.

Unsere Landwirte aus der Region

Die ausgesuchten Vertrags-Bauern aus Bayern beliefern uns nur mit ihren besten Ernten. Dabei unterliegen sie strengen Vorgaben. Besonders wichtig ist uns der Getreideanbau ohne zur Hilfename von Gentechnik. Desweitern achten wir auf einen geringen Einsatz von Düngemitteln. Das kommt dem Boden und der hohen Nudelqualität zu Gute.

Für uns ist es unerlässlich, Eier zu verwenden die ausschließlich aus KAT-zertifizierten Betrieben (KAT - Verein für kontrollierte alternative Tierhaltungsformen e. V.)  kommen und somit die Artgerechte Tierhaltung vom  Tierschutz sichergestellt wird.

 Nebenbei fördern wir durch die regionalen Rohstoffe die bayerische Landwirtschaft.

Unsere Mühle für beste Qualität

Seit Jahrzenten pflegen wir eine enge Beziehung zu einer bayerischen Mühle, die das Getreide in höchster Güteklasse liefert. Durch die Nähe zu der Mühle, die sich nördlich von München befindet, werden die Transportwege kurz gehalten. Bernbacher leistet damit unter anderem einen aktiven Beitrag zur Senkung des Kohlendioxidausstoßes und somit zu einer geringeren Belastung der Umwelt.

Unsere Siegel, die Vertrauen schaffen

Wir verwenden unterschiedliche Siegel, die alle die regionale Herkunft und besondere Qualitäten garantieren:

Das Bernbacher Siegel „Regional, 100% aus Bayern“ konkretisiert das Bestreben nach Produktsicherheit und Transparenz. Der Rohstoff für diese Nudeln stammt von geprüften Landwirten aus Bayern, die namentlich genannt werden.

Wir verwenden ebenfalls das neu eingeführte Siegel des bayerischen Landwirtschaftsministeriums „Geprüfte Qualität - Bio Bayern“. Dieses verbindet ökologischen Anbau mit der bayerischen Herkunft. Dabei orientiert sich die Qualitätsvorgabe des Bio-Siegels an den hohen Standards der bayerischen Ökoverbände und geht damit sogar deutlich über die gesetzlichen Vorgaben hinaus.

Auflistung der Landwirte

Im Folgenden sehen Sie Landwirte aus der Region, die unsere Mühle mit Hartweizen beliefern:

Name Plz Ort
Josef Goldbrunner 84106 Großgundertshausen
von Arco auf Valley 84378 Dietersburg
Hermann Dorfner 85049 Ingolstadt
Martin Amann 85088 Irsching
Josef Wermuth 85129 Weißendorf
Johann Hofmann 85302 Gerolsbach
Franz Wagner 86565 Gachenbach
Matthias Kolle 86641 Rain/Lech
Hermann Brell 97244 Bütthard

 

Landwirte aus der Region, die den Bio Dinkel liefern:

Johann Bichler 82282 Wenigmünchen
Großmann Feldfrüchte eG 85256 Pasenbach
Brigitte Oberhauser 86567 Hilgertshausen
Stefan Heinrich 94363 Oberschneiding
Bernhard Lammer 94431 Großköllnbach

 

Landwirte aus der Region, die den konventionellen Dinkel liefern:

 Wolfgang Teifelhart  86504  Merching
 Georg Kreitmeier  86561  Aresing

 

Auflistung der Eilieferanten

Im Folgenden sehen Sie die Eilieferanten aus der Region:

AIGNER Hünerhof KG 84337 Schönau
Bavaria Ei Kohl Franz-Josef und Daniela Gbr 92224 Amberg
Donau Legerfarmen Ges.m.b.H & Co. KG 93102 Pfatter/Geisling
Schindler Hans Frischeier 93149 Nittenau
Obermeier Franz Geflügelhof 94496 Ortenburg

 

 

© 2016 Josef Bernbacher & Sohn GmbH & Co. KG